Meisterkurs & Meisterkurs Podium

Teilnehmende Pianistinnen und Pianisten

Öffentlicher Unterricht

Montag, 6. bis Mittwoch, 8. August 2018
Schloss Hundisburg, Akademiesaal
10.00 – 13.00 Uhr
15.00 – 18.00 Uhr (außer Mittwoch)

Publikum ist herzlich willkommen. Eine Anmeldung ist nicht nötig.

Meisterkurs Podium

Mittwoch, 8. August 2018 – 17.00 Uhr
»Aquarell«, Seniorenhilfe Haldensleben

Pianist Herbert Schuch hat sich mit seinen durchdachten Programmen und CD-Aufnahmen als einer der interessantesten Musiker seiner Generation einen Namen gemacht. 2012 und 2013 erhielt er einen ECHO Klassik. Er arbeitet u.a. mit dem London Philharmonic und NHK Symphony Orchestra, der Camerata Salzburg, dem Residentie Orkest Den Haag, den Bamberger Symphonikern sowie Rundfunkorchestern in Deutschland und Dänemark. Er ist Gast bei dem Heidelberger Frühling, Kissinger Sommer, Rheingau Musik Festival, Klavier- Festival Ruhr und den Salzburger Festspielen. Eine enge Zusammenarbeit verbindet ihn mit Dirigenten wie Pierre Boulez, Eivind Gullberg Jensen, Jakub Hrusa, Yannick Nézet-Séguin, Jonathan Nott. 2013 erschien seine Solo-CD mit Werken von Schubert und Janáček.

1979 in Rumänien geboren, kam Schuch 1988 nach Deutschland. Nach Studien bei Kurt Hantsch und Prof. Karl-Heinz Kämmerling am Salzburger Mozarteum erfährt er derzeit besondere Prägung von Alfred Brendel. Innerhalb eines Jahres hat er den Casagrande-Wettbewerb, London International Piano Competition und Internationalen Beethovenwettbewerb Wien gewonnen. Er engagiert sich in der von Lars Vogt gegründeten Organisation »Rhapsody in School«.


Nach der erfolgreichen Wiederaufnahme des Meisterkurs-Formats zum 25. Jubiläum der SommerMusikAkademie, findet er in diesem Jahr zum zweiten Mal statt. Pianist Herbert Schuch – dem Hundisburger Publikum als Solist der Abschlusskonzerte 2017 bekannt – unterrichtet junge Pianistinnen und Pianisten auf Schloss Hundisburg. Alle Teilnehmenden erhalten täglich eine öffentliche Unterrichtseinheit im Akademiesaal. Zudem bleibt Raum für individuelles Üben und gegenseitiges Zuhören. Die Früchte ihrer Arbeit geben die Pianistinnen und Pianisten in einer Art Werkstattkonzert im »Aquarell« in Haldensleben zum Besten. Im Meisterkurs Podium präsentieren sie das Erarbeitete – musikalisch und in ihren eigenen Worten.

Meisterkurs Podium
Mittwoch, 8. August 2018
17.00 Uhr

Seniorenhilfe Haldensleben, »Aquarell«

Eintritt: € 15,–

Karten kaufen

Foto: Herbert Schuch