Jazznacht Open Air

Omer Klein Trio
Omer Klein, Klavier
Haggai Cohen Milo, Kontrabass
Amir Bresler, Schlagzeug

Pianist und Komponist Omer Klein wurde 1982 in Israel als Sohn israelisch-stämmiger Eltern und Enkelkind von Einwanderern aus Tunesien, Libyen und Ungarn geboren. Seine jazzmusikalische Ausbildung erhielt Klein in den USA; seit 2009 lebt er in Deutschland. Diese »Grenzenlosigkeit« und die israelischen Wurzeln sind laut und deutlich in der Musik Omer Kleins zu hören. Mit dem Bassisten Haggai Cohen Milo und dem Schlagzeuger Amir Bresler gründete er 2013 das Omer Klein Trio, das mit Kleins Kompositionen ausgiebig auf Tournee geht.

Als Exklusivkünstler von Warner Music hat Klein bisher zwei Aufnahmen für das Label gemacht. »Sleepwalkers« (2017) ist eine Trio-Erkundung von Themen rund um die Gesellschaft im Informationszeitalter, für die das Omer Klein Trio mit dem ECHO 2018 ausgezeichnet wurde. Es folgte »Radio Mediteran« (2019), das analoge Synthesizer und Percussion zum klassischen Trioformat hinzufügte. In den von Omer Klein selbst komponierten Nummern schlagen die Musiker einen weiten Bogen von Modern Jazz bis hin zu Balkan-Einflüssen und arabischer Volksmusik. Das Album zelebriert die unterschiedlichen Einflüsse und Harmonien rund um das Mittelmeer. In diesem Herbst erscheint bereits Kleins drittes Album bei Warner Music – es trägt den Titel »Personal Belongings«.


Durch die Jazznacht in der alten Ziegelei wird das klassisch geprägte Profil der SommerMusikAkademie noch bunter und vielfältiger. Wo gewöhnlich Ziegel nach uralter Tradition von Hand hergestellt werden, mischt einmal im Jahr der Jazz das Publikum auf. Um dem Andrang der letzten Jahre gerecht zu werden, findet die Jazznacht inzwischen unter freiem Himmel statt: Noch mehr Platz zum Tanzen, Lauschen und Genießen!

Montag, 2. August 2021
19.30 Uhr

Technisches Denkmal Ziegelei, Hundisburg

Eintritt: € 25,–*

Karten kaufen

* Für die Jazznacht Open Air sind zwei Kartenkategorien im Vorverkauf erhältlich. Bei schlechtem Wetter berechtigt nur die limitierte Kategorie I zum Eintritt in den Trockenschuppen – Karten der Kategorie II können in dem Fall auch zurückgegeben werden.

Die Jazznacht wird unterstützt von den Stadtwerken Haldenslebenund der WBG Roland Haldensleben.